Hortensien Hotspots in Gunma

Die schönsten Orte in Gunma, um die Regensaison zu genießen

von Linka Wade   

Ein Highlight der japanischen Regenzeit (jap. "tsuyu") sind jedes jahr die blühenden Hortensien, die man im ganzen Land findet. Die Präfektur Gunma besitzt einige besonders schöne Orte, an denen man die Blütenpracht bewundern kann und die zudem auch noch gratis sind.

1. Onoike Ajisai Park, Shibukawa

Der Onoike Ajisai Park befindet sich einen halbstündigen Spaziergang oder eine etwa 5-minütige Taxifahrt von der Station Shibukawa entfernt. Durch den dortigen Teich kommen die sich im Wasser spiegelnden Hortensien besonders gut zur Geltung. Für alle, die mit dem Auto anreisen, bieten sich Parkmöglichkeiten im Seiyu Kaufhaus direkt gegenüber.

Adresse:

Irisawa-2979 Shibukawa, Gunma 377-0008

2. Ogikubo Park, Maebashi

Der Ogikubo Park befindet sich innerhalb des Ainoyama Michi-no-Eki (japanische Raststätten an Nationalstraßen und Präfekturstraßen). Hier findet man neben einem Onsen auch einen kleinen Bauernladen und Spielplätze. Dieser Park ist eine etwa 20-minütige Fahrt von der Station Maebashi entfernt und besticht durch seine enorme Anzahl an Hortensien-Büschen in vielen unterschiedlichen Farben. Abends ist die Gegend außerdem bekannt für die Glühwürmchen, welche man im Anschluss an die Hortensien in der Dämmerung bestaunen kann. Wer hierher kommt, sollte auf jeden Fall seine Kamera oder das Smartphone bereithalten - denn die Motive eignen sich perfekt für Instagram!

Adresse:

530 - 1 Ogikubomachi, Maebashi, Gunma, 371-0001

3. Yashio Ajisai, Fujioka

Dieser Park beginnt auf Höhe der Straße, führt aber weiter unter einer Brücke hindurch, welche mit einem Gemälde von 7 Glücksgöttern verziert ist. Diesen sind wiederum 7 kleine Schreine im Park gewidmet, welche man beim Treppensteigen auf eine kleine Anhöhe besuchen kann. Zusammen mit den blühenden Hortensien bieten sie ein unglaubliches Fotomotiv. Den Park erreicht man mit der Okutano Bahnlinie vom Bahnhof Gunma-Fujioka aus, die Haltestelle heißt Yashio-onsenkyo.

Adresse:

127 Joboji, Fujioka, Gunma 370-1406

4. Shogenji Tempel, Midori

Der Shogenji ist ein Tempel, dessen Aushängeschild der eigene Garten voller Hortensien ist. Das Eingangstor des Tempels ist schon beeindruckend an sich, aber der schönste Ort ist wohl das hana chozu, bei dem man Hortensien Blüten im rituellen Reinigungsbecken schwimmen sieht. Der Tempel bietet saisonal sogar ein spezielles goshuin (eine besondere Kalligrafie, welche von Tempeln und Schreinen angefertigt wird, in der Regel für das eigene Tempelbuch) mit Hortensien Stempel an. Er befindet sich eine 5-minütige Fahrt von der Station Omama entfernt.

Adresse:

195 Omamacho Shiobara, Midori, Gunma 376-0115

War dieser Artikel hilfreich?

Bearbeitung vorschlagen

0
0
Fabienne

Fabienne @fabienne.machner

I am a passionate writer who loves Japan and enjoys traveling and meeting new people.

Original von Linka Wade